HainzlSystemHeizungen
modern heatingmodern cooling...our success
Süddruckgasse 20A | A-2514 Traiskirchen IZ-Süd | Tel.: +43 (0) 800 204 922 | Fax: +43 (0) 800 204 923 | hainzl[at]hainzl.com

HELLSTRAHLER, eine einfache Art der Hallenheizung

Hellstrahler, auch Keramikstrahler, Infrastrahler, oder Infrarotstrahler genannt, sind einfache, gasbefeuerte Heizstrahler und werden schon seit relativ langer Zeit für Hallenheizungen verwendet.
Herz dieser Hellstrahler sind poröse Keramikplatten, welche mit Erdgas oder Flüssiggas auf knapp 950 °C erhitzt und dadurch zum Glühen gebracht werden.
Durch diese hohen Oberflächentemperaturen geben Hellstrahler die Wärme fast ausschließlich in Form von punktueller Wärmestrahlung ab.

 

 

Typenbezeichnung: HHP-07 HHP-11 HHP-18 HHP-22 HHP-36
Nennbelastung (KW/h): 7,00 11,00 18,00 22,00 36,00
Anordnung Glühfläche(n): 1-reihig 1-reihig 1-reihig 2-reihig 2-reihig
Anzahl Regelstrecken: 1 1 1 2 2
Betriebsarten (%): 0/100 0/100 0/100 0/50/100 0/50/100
Wärmestrahlungsanteil (%): 84 84 84 84 84
Maße und Gewichte: siehe Bibliothek Technische Daten Hersteller.

zum  Hellstrahlershop